Presse

Die Medien über mich und meine Bücher:

Zwischenablage01Die Buchpräsentation der “kleinen unkorrekten Islam-Bibel” von Peter Helmes, dem Urgestein des konservativen politischen Kreises der CDU, im ausgesuchten Rahmen in unserer kleinen Stadt Wesseling, war ein voller Erfolg. Meine beiden E-Books konnten nur mündlich erwähnt werden, weil sich elektronische Bücher halt nicht in die Hand nehmen lassen ;) Aber mit großer Freude haben wir alle gemeinsam die kleine Bibel ins rechte Licht gerückt, welche wir später mit einer persönlichen Widmung versehen, überreicht bekamen.

Begleitet wurde das Ganze von Jochen Weik, der alle aktuellen Vorkommnisse in Wesseling kennt und fester Bestandteil von Einladungen und Neueröffnungen im Wesselinger Raum ist.
Peter Helmes, links unten, unterhielt uns in seiner unnachahmlich witzig-kultivierten Art, Jochen Weik, Mitte, verbreitete den nötigen Frohsinn und Michael Dunkel rechts unten, flirtete mit den exzellenten Gerichten aus der Küche.
Gute Freunde wie Birgit Bauerfeind, Peter Wiesel und Hans-Peter Haupt waren ebenfalls anwesend.

Artikel über meine neuen E-Books bei >> Concervo

Artikel über “Die Reise zum Blau”  bei >>  buch-aktuell.com

Artikel über “Die Reise zum Blau”  im neuen >> Buch-Magazin auf Seite 16

Leider sind fast alle Presseberichte bei der Erstellung meiner neuen homepage verloren gegangen. So gab es einen großen Bericht über mein Buch, “Die Reise zum Blau” bei der Info-Canarias, der größten Touristenzeitung auf den Inseln.

Für das Buch, “Der Teufel kochte tunesisch”, machte ich ein Interview bei Radio Erft, hatte einen Bericht in Verbindung mit 1001 Geschichte  in der Sendung  taff bei Pro7 und etliche Zeitungsberichte, darunter auch in der Deutsch-Tunesischen-Rundschau und in der Bild-online-Ausgabe.

Über 600 Meldungen zu meinen Büchern gibt es aber >> hier