Meine Bücher

MondDie zwei Gesichter des Mondes – Gedichte

Sein neuer Gedichtsband gibt eine breite Reflektion auf unseren sozialen Alltag mit seinem persönlichen Schwerpunkt Liebe und Gefühl.

Die teilweise humorvolle und kritisch nachdenkliche Art machen seine Gedichte zu einem Vergnügen und automatisch findet man sich in seine Gedanken hineingezogen.

ISBN: 9-78-3-939478-00-3
ISBN E-Book: 9-783-939478-409

kostenpflichtig bestellen »

__________________________________________________________

Teufel_400Der Teufel kochte tunesisch

Immer tiefer wurde er in nicht durchschaubare Aktivitäten eines Glaubensfanatiker hineingezogen, der ihn mit versuchter Magie, Manipulationen durch Vergiftungen und einer Mafia ähnlichen Verbindung zu einer geheimen Organisation fast ums Leben gebracht hätte – wären Mike nicht im letzten Augenblick ein beherzter Tunesier und eine mutige Reiseleiterin zur Hilfe gekommen…

ISBN: 978-3-939478-02-7
ISBN E-Book: 9-783-939478-416
kostenpflichtig bestellen>>

__________________________________________________________

9783939478300Die Reise zum Blau

Arbeiten in der Sonne, wo andere Urlaub verbringen’ war der ausschlaggebende Satz, welcher den Erzähler veranlasste, seinen Arbeitsplatz in Deutschland aufzugeben, um auf Gran Canaria im Timeshare-Business sein Glück zu versuchen. Amüsant und gleichzeitig nachdenklich erzählt der Autor aus der Sicht des Verkäufers von Nöten und zwischenmenschlichen Beziehungen einer eingeschworenen Verkaufs-Crew.

ISBN 978-3-939478-30-0
ISBN E-Book: 9-783-939478-683

kostenpflichtig bestellen »

__________________________________________________________

Cover_400Wut im Bauch und Liebe im Kopf

Messerscharf und auf den Punkt genau beschreibt Michael Dunkel in seinen Gedichten den Alltag. Kindesmissbrauch, Politiker oder Personen der Öffentlichkeit, werden in seinen Versen angeprangert, allerdings auch teilweise mit einem Augenzwinkern versehen. Besonders im komplexen Jahresrhythmus wird dies sichtbar. Hier lässt er, fast Fabeln gleich, die Beschreibung und Eigenheiten der Monate mit menschlichem Verhalten verschmelzen.

ISBN: 9-78-3-939478-898
ISBN E-Book: 9-78-3-939478-973

kostenpflichtig  bestellen »

__________________________________________________________

>> Alle Bücher auch als E-Books